termine

<<  September 2017  >>
 M  D  M  D  F  S  S 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Drucken E-Mail

Georg

georg


Patrick:
Mit Georg verbindet mich eine sehr lange und musikalische Freundschaft. 1993 haben wir in Hamburg das a cappella-Quartett "4tune" gegründet. Knapp über 10 Jahre hielt diese Truppe. Seither sind wir als Duo "Mister Jones" unterwegs. 2005 rückte ich enger an seine Familie und wurde stolzer und glücklicher Patenonkel seiner Tochter. Auch nach all den Jahren des gemeinsamen Musizierens kann er mich immer noch klanglich überraschen und faszinieren. Er ist mein Groovemaster, Großmutti mit unverwechselbarem Englisch und dem "s" nach dem Apostroph!


Thomas:
Bei Google gibt es unter "Georg" ca. 49 Millionen Einträge: darunter der Heilige Georg, etliche "Georg"-ische Herrscher, vom I. zum XII., bis hin zu Rita Georg, einer von Franz Lehár entdeckten deutschen Soubrette, die mit Schlagern wie "Heut Hab Ich Ein Schwipserl" aus dem Jahr 1930 zweifellosen Ruhm erlangte.
Aber was wollte ich sagen...wussten Sie eigentlich, dass Georg dem griechischen "Georgios" abstammt, und dass es soviel wie Erdbearbeiter, also Landwirt bedeutet? Und so ist Georg denn auch von zupackendem, landarbeiterlichem Elan gepaart mit einer soubrettenhaftigen Leichtigkeit...alles klar?


Jörn:
Dass Georg quasi "Landwirt" bedeutet, wußte ich bereits, denn ich heiße ja auch Georg (am Rande: Jörn leitet sich von "Georg" ab, so dass wir in der Tat drei Georgs in der Truppe haben!). Und eine gewisse Erdverbundenheit kann man ihm, der übrigens im gleichen Jahr wie ich geboren wurde, nicht absprechen. Denn selten hört man ihn auf dem Kopf stehend singen und laut kann er auch, und hoch - und habe ich erwähnt, daß ich jetzt nicht mehr der Älteste im Quartett bin? Ich bin jedenfalls froh und stolz, so einen schlauen und fähigen Musiker auf der anderen Seite des Quartetts zu wissen, dem man keine Septime für eine None verkaufen kann, und der sich auch noch die Tonarten aller Stücke merken kann...Chapeau!